+49 2222 978 9882
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr,
Sa. 10.00 - 16.00 Uhr

Sahneschnittchen für Sanierer mit malerischem Blick

Datenblatt
ImmoNr107
StammobjektJa
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypVilla
PLZ53179
OrtBonn / Mehlem
StraßeMainzer Str.
Hausnummer248
LandDeutschland
Wohnfläche245 m²
Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße864 m²
Anzahl Zimmer10
Anzahl Badezimmer4
Anzahl sep. WC1
Anzahl Stellplätze2
BefeuerungStrom
HeizungsartNachtspeicherheizung
Etagenzahl3
Stellplätze2 Garagen
Objektbeschreibung Willkommen zur Beschreibung dieser charmanten sanierungsbedürftigen Doppelhaushälfte aus der Gründerzeit mit atemberaubendem Blick auf den majestätischen Drachenfels.

Das Wichtigste vorab: Es besteht kein Denkmalschutz und so sind die Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten vielfältig.

Das Haus besticht durch großzügige Räume, die Ihnen unendlich viele Möglichkeiten zur Gestaltung bieten. Mit viel Liebe zum Detail können Sie hier Ihre Vorstellungen verwirklichen. Die Immobilie verfügt über ein enormes Potenzial, um Ihre individuellen Wohn- und Arbeitsbedürfnisse zu erfüllen.

Aufgrund der Räumlichkeiten besteht die Möglichkeit, ein Mehrgenerationenhaus einzurichten. Ob Sie Platz für Ihre Familie, Arbeitsräume oder eine Kombination aus beidem benötigen - hier ist vieles möglich. Auch eine Alters-WG ist denkbar. Der Einbau eines Aufzugs ist möglich.

Das Grundstück bietet ausreichend Platz für Gartengestaltung, Anbau oder andere kreative Ideen. Der Blick auf den Drachenfels verleiht der Immobilie einen besonderen Reiz und schafft eine einzigartige Atmosphäre.

Die Lage des Hauses ist ideal für alle, die die Vorzüge einer Wohngegend mit der Nähe zum Rhein schätzen. Die umliegende Infrastruktur bietet Laufkundschaft für z. B. eine Praxis, Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und öffentliche Verkehrsmittel.

Insgesamt bietet diese sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte aus der Gründerzeit mit Blick auf Drachenfels und Drachenburg Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, eine individuelle Lösung zu schaffen, die Ihren Vorstellungen von Wohnen und Arbeiten entspricht.

Eine ausführliche professionelle Kostenschätzung für die Sanierung liegt vor.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 01.02.2026
Endenergiebedarf: 257.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1894
Wesentlicher Energieträger: Elektro
Klasse: H

Einheiten
107_Übersicht
 

Energieausweis
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis01.02.2026
Endenergiebedarf257 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Ausstattung
Lage Rund 300 Meter vom Rhein entfernt, gegenüber des Drachenfelses lädt der Standort zum Flanieren ein.
Mehlem ist der südlichste Stadtteil von Bonn Bad Godesberg. Gegenüber des Siebengebirges beginnt hier der schönste Teil des Rheins. Infrastrukturell gut angebunden verbindet der Standort stilvolles Wohnen mit einem hohem Freizeitwert.
Durch das Villenviertel spazierend gelangt man nach wenigen Minuten an die Rheinpromenade und den Mehlemer Strand. Fußläufig ist alles für den täglichen Bedarf innerhalb eines Kilometers zu erreichen. Auch für den Genuss ist gesorgt: Restaurants und Cafes befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Sonstiges Flächen und Maßangaben sind Circa-Angaben. Die Angaben zum Objekt wurden vom Verkäufer bekanntgegeben. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben keine Haftung übernehmen.
Ihr/e Ansprechpartner/in
Herr Elmar Dalitz
E-Mail: ed@dalitz-immobilien.de
Tel.: +49 2222 978 9882
Mobil: +49 160 97 83 56 58
Kontaktanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien
147 m² 1 3
Sanierungsobjekt in guter Lage
53332 Bornheim / Roisdorf